Wohnungen

­

48 2-Zimmer-Wohnungen mit 35-48 m²
80 3-Zimmer-Wohnungen mit 55 m²
32 4-Zimmer-Wohnungen mit 66 m²
160 Wohnungen insgesamt

Als unsere Genossenschaft die drei in den 60-er Jahren in Ziegelbauweise errichteten Wohngebäude übernahm, mussten die Mieter noch Kohlen schleppen und Kachelöfen beheizen. Während der umfangreichen und auf­wändigen Sanierung erhielten alle Wohnungen neue Fenster, eine moderne Heizung und Lüftungsanlage. Die Fassaden, Kellerdecken und Drempel wurden gedämmt, alle Balkonbrüstungen erneuert, die Treppenhäuser instand gesetzt. Die mit Wanne oder Dusche ausgestatteten Bäder wurden mit einer modernen Verfliesung aufgewertet. Die Wohnungen besitzen bei einer optimalen Flächen­ausnutzung eine hohe Funktionalität. Keine der Wohnungen verfügt über ein Durchgangszimmer; alle Küchen haben ein Fenster.

Hier fühlt sich wohl, wer städtischen Komfort in dörflicher Idylle sucht und wer inmitten der Natur und gleichzeitig vor den Toren der Hauptstadt leben will.

1 von 5