Umfeld Strausberg

Wohnen in der Strausberger Vorstadt bedeutet, nahe der Hauptstadt eine wohl­tuende Idylle zu spüren, sich jeden Tag mit dem Anblick der Natur zu verwöhnen und alle Vorteile zu genießen, die ein gepflegtes Wohnumfeld bieten kann. Die Wohnanlage Am Försterweg ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Fahrrad­touren zum nahe gelegenen Bötzsee, Straussee und Stienitzsee. Zu Ausflügen laden auch die Naturschutzgebiete Lange Dammwiesen und das Strausberger und Blumenthaler Wald- und Seengebiet ein.

Wer in dieser grünen Umgebung wohnt, hat gleichzeitig die Möglichkeit, mit der S-Bahn, der Straßenbahn, der Regionalbahn oder dem Bus in die Straus­berger Altstadt, das Brandenburger Umland oder in die Hauptstadt Berlin zu fahren. Alle Haltestellen sind fußläufig zu erreichen. Die S-Bahn fährt im 20-Minuten-Takt.

Fußläufig erreichen unsere Mieter auch das Einkaufscenter, den Sport- und Erholungspark mit seinen vielfältigen Freizeitangeboten, Supermärkte, Ärzte, Apotheken, Banken und vieles mehr. Auch ein Kindergarten, eine Grundschule und eine Gesamtschule befinden sich in unmittelbarer Nähe der Wohnungen.